Aktuell:

Links:

 

Kommt die zweite (Cororna-) Welle oder nicht? 

Wer weiß das schon. Es deutet leider einiges darauf hin. Steigende Infektionszahlen, zunehmende Sorglosigkeit oder Unzufriedenheit sind in diesem Zusammenhang Aspekte, die zu  wachsender Besorgnis Anlass geben.

So ist es im Zweifel sicher angebracht, die Warnungen ernst zunehmen und Auflagen und Abstandsregelungen weitestgehend zu beachten.

Die Argumentation dadurch würden unsere Grund- und Freiheitsrechte eingeschränkt greift etwas zu kurz, denn es geht nicht zu letzt um unsere Gesundheit. Auch ein Grundrecht.

Also dann:

Bleibt gesund und vorichtig und habt bitte weiterhin noch etwas Geduld !!             

 

 

 

 

 


 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IMUN - Initiative Mensch & Umwelt Niedernberg 2014